Stöbern Sie durch unsere Angebote (9 Treffer)

Château Grand Moulin Grès de Boutenac 2016
Top-Produkt
19,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

In der südfranzösischen Stadt Lézignan-Corbières kreiert Frédéric Bousquet Wein. In die Fußstapfen seines Vaters trat der junge Winzer 2014 und führt das Familiengut zu weiteren Erfolgen. Der Château Grand Moulin Grès de Boutenac profitiert vom außergewöhnlichen Terroir der Lage Boutenac. Violetter Genussmoment mit herrlich dichtem Körper Optisch überzeugt diese rote Cuvée durch ein dichtes Violett. Rote Glanzlichter verleihen ihm lebendige Akzente. In der Nase vereint der Château Grand Moulin Grès de Boutenac wilde Himbeere, Brombeere und Cassis mit etwas Kirsche. Feine Holztöne untermalen das Bukett. Am Gaumen dann entdeckt der Genießer einen dichten Wein mit geradliniger Struktur. Hier finden sich das Holz und die wilde Waldbeere aus dem Bukett noch einmal. Sie harmonieren perfekt mit dem seidigen Tannin, das im Nachhall für einen eleganten Abschied sorgt. Großartiger Genuss in festlicher Runde Der Château Grand Moulin Grès de Boutenac ist ein Wein für feierliche Anlässe. Von beruflichen Erfolgen über Geburten bis hin zu Geburtstagen und Weihnachtsabenden begleitet diese rote Cuvée besondere Momente stilvoll. Natürlich eignet sich der Rotwein auch, um in ruhiger Minute einfach nur das Leben zu feiern. Als Speisebegleiter harmoniert der Grès de Boutenac mit würzig gegrilltem Rinderfilet und Gulasch in dunkler Sauce. Während der Herbstsaison ist er der ideale Partner für Wildfleisch wie Ente, Hirsch und Hase.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Via Vinera Cabernet Sauvignon Syrah 2016
Unser Tipp
14,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Weingut Karabunar Estate besitzt Rebflächen in zwei Regionen Bulgariens. Die Oberthrakische Tiefebene ist Heimat zahlreicher Rebsorten, welche im warmen Klima bestens gedeihen. Für die Winzer spielt traditionelles Arbeiten eine besondere Rolle. Im Via Vinera Cabernet Sauvignon & Syrah beleuchten sie das Potenzial internationaler Rebsorten. Önologin Nadezhda Dyulgerska überwacht die Prozesse im Keller. Zwei Rotweinreben harmonisch vereint Der Via Vinera Cabernet Sauvignon & Syrah ist ein Rotwein, der bereits optisch punktet. Im Glas schimmert die Cuvée mit violetten Glanzlichtern auf dunkelrotem Grund. Im Bukett präsentiert dieser Wein von Karabunar Estate seinen komplexen Charakter. Hier finden Genießer Brombeere, Cassis und Schwarzkirsche. Die Frucht harmoniert mit den würzigen Anklängen dunkler Schokolade, geröstetem Holz und etwas Vanille. Am Gaumen kommt der Via Vinera Cabernet Sauvignon & Syrah delikat saftig und konzentriert daher. Erneut offenbaren sich dunkle Waldbeere und Eichenholz. Kräftig strukturiertes Tannin macht den Genuss griffig. Im langen Nachhall bleibt die lebhafte Eleganz der Cuvée bis zum Schluss erhalten. Ein großer Wein zu festlichen Menüs Besondere Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen verlangen nach Weinen wie dem Via Vinera Cabernet Sauvignon & Syrah. Dieser bulgarische Rotwein verleiht festlichen Momenten einen eleganten Rahmen und begeistert sowohl solo als auch zu Speisen. Vor allem an der Festtafel jedoch überzeugt die Cuvée. Zu gebackenem Lammrücken mit Rosmarinkartoffeln ist der Via Vinera Cabernet Sauvignon & Syrah unschlagbar.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Mas Amiel Vol de Nuit 2018 **
Top-Produkt
32,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Es war Liebe auf den ersten Blick, als Olivier Decelle das Weingut Mas Amiel zum ersten Mal besuchte. Der frühere Geschäftsführer einer Tiefkühlkette kaufte das Haus und produziert seitdem großen Wein. Biologisch bewirtschaftete Parzellen und Leidenschaft im Keller formen Tropfen wie den Mas Amiel Vol de Nuit. Elegant und klar: Der Vol de Nuit im Glas Der Mas Amiel Vol de Nuit präsentiert ein leuchtendes Rubinrot. Die Nase erlebt gut zugängliche Noten von Himbeere, Brombeere, Schwarzkirsche und Cassis. Gemeinsam mit Minze und Thymian bilden sie einen einzigartig animierenden Auftakt. Am Gaumen präsentiert der Rotwein Anklänge von süßem Sherry und mineralische Nuancen. Seine klare Struktur mit saftigem und feingliedrigem Tannin verleiht ihm große Eleganz. Der Nachhall ist geprägt von der Frucht des Buketts und mineralischen Anklängen. Für einen besonderen Moment Den Mas Amiel Vol de Nuit holen Genießer dann hervor, wenn ein besonderer Anlass bevorsteht. Geburtstage, Jubiläen und Hochzeiten begleitet dieser Tropfen stilvoll. Dabei punktet er an der Seite gehobener Speisen. Kaninchenragout, Rinderfilet vom Grill und Steinpilzrisotto fühlen sich mit dem reinsortigen Carignan wohl.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Domaine de l'Horizon Rosé 2018 **
Topseller
36,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Thomas Teibert arbeitet in der kleinen Stadt Calce nahe Perpignan an hochklassigen Weinen. Die südfranzösische Region Roussillon mit ihrem windigen Klima und den kargen Böden bildet ein Terroir, das den Winzer begeistert. Daher gründete er die Domaine de l? Horizon und produziert seit einigen Jahren biodynamische Genussmomente. Der Domaine de l' Horizon Rosé egränzt das Portfolio des Hauses stilvoll. Reichhaltig mineralisch mit feiner Würze Mit dem Domaine de l' Horizon Rosé gelingt Thomas Teibert ein außergewöhnliches Meisterwerk. Dieser Rosé zeigt im Bukett eine deutlich mineralische Nase. Sie mischt sich mit etwas Himbeere und Zitrusfrucht. Am Gaumen bringt der Rosé einen knackigen Körper auf die Zunge. Er verlangt einen aufmerksamen Genuss. Auch anspruchsvolle Kenner zieht der Domaine de l' Horizon Rosé mit seiner präsenten Würze und dem geradlinigen Nachhall in seinen Bann. Seltener Tropfen Vom Domaine de l' Horizon Rosé produziert Thomas Teibert nur rund 1.000 bis 1.600 Flaschen. Ein so exklusiver Tropfen passt hervorragend auf festliche Tafeln. Zu Geburtstagen, Jubiläen und Hochzeiten unterstreicht der Rosé bedeutende Feierlichkeiten. Dies nicht nur solo, sondern vor allem als Speisebegleiter. Zu gegrillter Hühnerbrust mit feinen Kräutern, gebackenem Saibling und Schafskäse ist er nicht weniger als ein Lichtblick.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Martinet Bru 2018 **
Empfehlung
21,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

In der spanischen DOCa Priorat produziert die Winzer bei Mas Martinet herausragenden Wein. Der Martinet Bru stellt hierbei keine Ausnahme dar und vereint gleich fünf rote Rebsorten in sich. Als Zweitwein des Hauses steht diese Cuvée dem Erstwein in nichts nach und überzeugt auch anspruchsvolle Kritiker. Mit intensivem Charakter und großer Harmonie ist der Martinet Bru ein herrlicher Wein zu vielen Anlässen. Die Cuvée glänzt tiefdunkel und besticht mit Tiefgang Der Martinet Bru überzeugt bereits farblich. Sein violettfarbenes Schimmern mit purpurnen Glanzlichtern verrät bereits seine Intensität. Das Bukett offenbart reichhaltige Noten von reifer Kirsche, Cassis und etwas Zedernholz. Schon vor dem ersten Schluck zeigt der Rotwein seinen kraftvollen Charakter und bestätigt diesen Eindruck auch am Gaumen. Hier füllt der Martinet Bru den Mund delikat und samtweich aus. Pralles Tannin, fein mineralische Anklänge, die dunkle Beerenfrucht aus dem Bukett und würzige Noten von Holz vereinen sich. Im Nachhall verabschiedet sich der Rotwein mit einem glasklar mineralischen Wink. Perfekt für besondere Anlässe und Meilensteine Mas Martinet präsentiert mit dem Martinet Bru einen Rotwein, der sich vor allem im festlichen Rahmen wohlfühlt. Diese tiefrote Cuvée begleitet große Jahresfeste wie Geburtstage und Weihnachten, kommt jedoch auch zur Verlobung oder zum Firmenjubiläum genau richtig. Als Sologenuss schenkt der Martinet Bru romantischen Stunden exklusives Flair. Wer ihn zu Speisen serviert, genießt eine breite Auswahl an harmonischen Partnern. Die Cuvée passt perfekt zu Wildgulasch, Rinderhüfte vom Grill, Steinpilzrisotto und begleitet auch Zartbitterschokoladen Mousse gekonnt.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Château Tournefeuille La Cure Lalande-de-Pomero...
Beliebt
39,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Auf Château Tournefeuille in der französischen Appellation d'Origine Contrôlée Lalande de Pomerol kreiert Emeric Petit seit einigen Jahren großen Wein. Die Liebe zu Rebe und Tropfen liegt in der Familie. Dies beweist auch der Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol. Der beste Wein der Laufbahn Emeric Petit ist stolz auf seinen Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol und bezeichnet ihn gerne als den besten Wein seiner Laufbahn. Und wenngleich die anderen Tropfen des Hauses nicht im Schatten dieses Tropfens stehen, so bildet er doch einen besonderen Glanzpunkt. Daher eignet sich der La Cure besonders gut für festliche Anlässe wie Hochzeiten, Jubiläen und runde Geburtstage mit delikatem Menü. Typischer Pomerol Tropfen mit starker Finesse Dieser Wein entfaltet sein Potenzial am schönsten nach einer Zeit von etwa ein bis zwei Stunden in der Karaffe. Der Sauerstoff unterstützt den Charakter und bringt auch feine Zwischentöne hervor. Dann zeigt der dunkle Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol im Bukett Cassis, Brombeere und Schwarzkirsche gepaart mit feinen Anklängen von Pfeffer. Am Gaumen bilden Pflaume, Eichenholz und Leder einen edlen Genussmoment, der samtweiches Tannin einbindet. Im Nachhall ist die Cuvée lang und elegant. Der finessenreiche Charakter des Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol lässt ihn an der Seite von geschmorten Rinderrouladen, Ente vom Grill und würzigen Steaks mit dunkler Sauce glänzen. Abseits des Esstischs überzeugt dieser Tropfen ganz klassisch zu Zigarre und Bitterschokolade.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Occhipinti PT Pettineo Vino di Contrada 2016
Empfehlung
47,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Arianna Occhipinti und Sizilien gehören zusammen. 2004 gründete die Winzer nach ihrem Studium ein eigenes Weingut. Nicht weit entfernt von der Landstraße SP68 kreiert sie seitdem Weine, die die Insel, ihre Rebsorten und das Terroir spiegeln. Besonders spezifisch setzt Occhipinti den Terroir Gedanken mit ihrer Vino di Contrada Reihe um. Der Occhipinti PT Pettineo verzaubert als reinsortiger Frappato auch anspruchsvollste Genießer. Klar und fruchtig: Ein eleganter Genussmoment Mit einem strahlenden Kirschrot begrüßt der Occhipinti PT Pettineo Vino di Contrada seinen Genießer und ist dabei ein wenig heller als der Tropfen aus der Contrada Bombolieri. Im Bukett trifft reife Kirsche auf Brioche und würzigen Tabak. Etwas Pflaume gesellt sich hinzu und rundet den eleganten Eindruck ab. Am Gaumen trumpft dieser Rotwein mit saftigem Druck auf und präsentiert seidiges Tannin. Nuancen von Sauerkirsche und Mandeln vereinen sich mit dem klaren und delikat kühlen Charakter des PT Pettineo. Er verzaubert bis in den Nachhall hinein und hinterlässt beschwingte Sinne. Hühnerbrustfilet aus dem Ofen mit Kartoffelscheiben und einer hellen Sahnesauce passen sehr gut zu diesem Tropfen. Aber auch Risotto, Ciabatta mit mildem Frischkäse und Gnocchi in Parmesan geschwenkt begleitet der Occhipinti PT Pettineo Vino di Contrada mit großem Talent. Ihn öffnen Genießer am besten zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen, Hochzeiten oder Weihnachtsessen.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
San Silvestro Barolo Riserva 2013
Topseller
29,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der San Silvestro Barolo Riserva fließt als leuchtend roter Wein mit leicht violetten Glanzlichtern ins Glas. Schon optisch verspricht er seinem Genießer einen intensiven Genuss. Im Bukett löst der Riserva dieses Versprechen ein. Hier zeigt er Nuancen von Veilchenblüte gepaart mit etwas Kaffee und Kirsche. Am Gaumen besticht das runde und kraftvolle Tannin. Es harmoniert mit Noten von Lakritz und reifer Kirsche. Ein wenig Toffee und Röstnoten sind im Hintergrund erkennbar. Der Nachhall ist lang und bringt samtiges Mundgefühl. Würzige Nuancen harmonisch vereint Die intensive Würze dieses Barolo verleiht ihm besonderes Talent als Speisebegleiter. Der San Silvestro Barolo Riserva eignet sich hervorragend für festliche Anlässe zur kalten Jahreszeit. An Weihnachten, Silvester oder Geburtstagen begleitet er feierliche Menüs mit Wildfleisch. Zu Hase aus dem Ofen und Wildschweingulasch zeigt der Barolo sein ganzes Potenzial. Gelangt der Riserva nicht bei Tisch ins Glas, überzeugt er auch solo.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Cédrick Bardin Sancerre Blanc 2019
Unser Tipp
17,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Cédrick Bardin ist bekannt für seine frischen und terroirbetonten Weine. Sein Gut liegt in der kleinen Gemeinde Pouilly sur Loire. Mit Weinbergen in gleich vier Appellationen präsentiert der Winzer ein besonders vielseitiges Portfolio. In seinem Sancerre Blanc spiegelt sich nicht nur der Sauvignon Blanc, sondern auch der Boden des Loire Ufers. Gold und Silber im Glas vereint Der Cédrick Bardin Sancerre Blanc verzaubert mit goldener Farbe. Silberne Reflexe schimmern hindurch. Die intensive erste Nase bringt Noten von Pfirsich, Ananas und Banane. Kurz darauf entfalten sich Akazienblüte, kandierte Orange und Lindenblüte. Am Gaumen präsentiert der Sancerre Blanc einen angenehm frischen und geschmeidigen Genussmoment. Sein mittelkräftiger Körper führt in einen langen Nachhall mit den Blüten und Früchten des Buketts. Von diesem Weißwein lassen sich zahlreiche Anlässe gerne begleiten. Ein festliches Menü zu Geburtstag oder Hochzeit und auch ganz besondere Alltagsmomente erhalten durch den Cédrick Bardin Sancerre Blanc stimmungsvolles Flair. Dabei erweist sich der Wein als idealer Partner für leichte Gerichte. Gebratene Hühnerbrust in Weinschaum, Wildlachs vom Grill und Meeresfrüchte passen gut zu ihm.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot