Angebote zu "Château" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Château Grand Moulin Grès de Boutenac 2016
Bestseller
19,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

In der südfranzösischen Stadt Lézignan-Corbières kreiert Frédéric Bousquet Wein. In die Fußstapfen seines Vaters trat der junge Winzer 2014 und führt das Familiengut zu weiteren Erfolgen. Der Château Grand Moulin Grès de Boutenac profitiert vom außergewöhnlichen Terroir der Lage Boutenac. Violetter Genussmoment mit herrlich dichtem Körper Optisch überzeugt diese rote Cuvée durch ein dichtes Violett. Rote Glanzlichter verleihen ihm lebendige Akzente. In der Nase vereint der Château Grand Moulin Grès de Boutenac wilde Himbeere, Brombeere und Cassis mit etwas Kirsche. Feine Holztöne untermalen das Bukett. Am Gaumen dann entdeckt der Genießer einen dichten Wein mit geradliniger Struktur. Hier finden sich das Holz und die wilde Waldbeere aus dem Bukett noch einmal. Sie harmonieren perfekt mit dem seidigen Tannin, das im Nachhall für einen eleganten Abschied sorgt. Großartiger Genuss in festlicher Runde Der Château Grand Moulin Grès de Boutenac ist ein Wein für feierliche Anlässe. Von beruflichen Erfolgen über Geburten bis hin zu Geburtstagen und Weihnachtsabenden begleitet diese rote Cuvée besondere Momente stilvoll. Natürlich eignet sich der Rotwein auch, um in ruhiger Minute einfach nur das Leben zu feiern. Als Speisebegleiter harmoniert der Grès de Boutenac mit würzig gegrilltem Rinderfilet und Gulasch in dunkler Sauce. Während der Herbstsaison ist er der ideale Partner für Wildfleisch wie Ente, Hirsch und Hase.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Château Tournefeuille La Cure Lalande-de-Pomero...
Top-Produkt
39,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Auf Château Tournefeuille in der französischen Appellation d'Origine Contrôlée Lalande de Pomerol kreiert Emeric Petit seit einigen Jahren großen Wein. Die Liebe zu Rebe und Tropfen liegt in der Familie. Dies beweist auch der Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol. Der beste Wein der Laufbahn Emeric Petit ist stolz auf seinen Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol und bezeichnet ihn gerne als den besten Wein seiner Laufbahn. Und wenngleich die anderen Tropfen des Hauses nicht im Schatten dieses Tropfens stehen, so bildet er doch einen besonderen Glanzpunkt. Daher eignet sich der La Cure besonders gut für festliche Anlässe wie Hochzeiten, Jubiläen und runde Geburtstage mit delikatem Menü. Typischer Pomerol Tropfen mit starker Finesse Dieser Wein entfaltet sein Potenzial am schönsten nach einer Zeit von etwa ein bis zwei Stunden in der Karaffe. Der Sauerstoff unterstützt den Charakter und bringt auch feine Zwischentöne hervor. Dann zeigt der dunkle Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol im Bukett Cassis, Brombeere und Schwarzkirsche gepaart mit feinen Anklängen von Pfeffer. Am Gaumen bilden Pflaume, Eichenholz und Leder einen edlen Genussmoment, der samtweiches Tannin einbindet. Im Nachhall ist die Cuvée lang und elegant. Der finessenreiche Charakter des Château Tournefeuille La Cure Lalande de Pomerol lässt ihn an der Seite von geschmorten Rinderrouladen, Ente vom Grill und würzigen Steaks mit dunkler Sauce glänzen. Abseits des Esstischs überzeugt dieser Tropfen ganz klassisch zu Zigarre und Bitterschokolade.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot